Public Relations

10 Tipps, wie Sie mit Pressearbeit auf sich aufmerksam machen

Von
Besonderer_Apfel

Presse- oder besser Medienarbeit ist mit dem richtigen Verteiler eine gute Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu erzielen. Hier sind zehn Auffrischungen, was Sie beachten sollten. 1. Stellen Sie sich Ihre potenzielle Leserschaft vor. Sie schreiben nicht für eine demografisch bestimmbare Zielgruppe, sondern für Menschen. Eine Presseinformationen, die “alle” ansprechen will, erreicht nichts. 2. Fokussieren Sie besser auf

[weiterlesen ...]



Wie Sie Online-PR strategisch nutzen

Von
Pusteblume

Online-Public Relations sind strategisch  geplante Kommunikationen mit unternehmens-relevanten Bezugsgruppen. Online-Public Relations arbeiten mit den webspezifischen, insbesondere  aber mit den für die jeweiligen Bezugsgruppen (Kunden, Lieferanten,  Investoren,  Medien u.a.) genutzten Medien und Kanälen. Langsam dämmert es bei PR-Agenturen und in den Kommunikations-Abteilungen der Unternehmen: Online-PR ist mehr als eine ins Internet gestellte Pressemitteilung. Online-PR ist außerdem

[weiterlesen ...]



Wie Sie Öffentlichkeiten über Newsletter erreichen

Von
Briefkasten

Sein Unternehmen in einer führenden Wirtschafts-Zeitung wieder zu finden, ist für einige Presseleute das Höchste aller Ziele. Denkbar schwierig ist es allerdings, Gnade vor der Redaktion zu finden. Leichter ist der Zugang dagegen über Newsletter. Kaum ein Thema, für das nicht ein Newsletter existiert. Da Newsletter in der Regel unentgeltlich erstellt werden und der Aufwand

[weiterlesen ...]



Pressedienste nutzen

Von

Betreiben Sie Pressearbeit als einen Job unter vielen? Dann sind Pressedienste sicherlich eine große Erleichterung für Sie. Sie nehmen Ihnen nicht nur die Ansprache von Journalisten ab, sondern sorgen mit ihrem Namen für eine gewisse Aufnahmebereitschaft der Journalisten.           Der große Vorteil dieser Dienste wird für die meisten Leute, die nur hin und wieder Pressearbeit machen,

[weiterlesen ...]



Wem gehört Ihre Pressemitteilung nach der Publikation?

Von
Copyright_gras

Angenommen,  Sie haben  eine  Pressemitteilung  geschrieben und erfolgreich in den  Medien  untergebracht. Nun wollen Sie auf  Ihrer Website die Medienarbeit dokumentieren.  Dabei  stoßen  Sie  auf  einige rechtliche  Probleme. Vorab schickt die Autorin voraus, dass dieser Artikel auf Literaturrecherchen beruht und sie keine Juristin ist und daher der Artikel eine Meinung, nicht jedoch eine Rechtsberatung darstellt.

[weiterlesen ...]



Online-PR plus, Teil 1: Wie Sie mit Online-PR plus Google-News mehr erreichen

Von

Für gewöhnlich werden Pressemitteilungen via eigener Presseverteiler und Nachrichtendienste versendet. Über den klassischen Kanal hinaus läßt sich die Reichweite und Aufmerksamkeit für Ihre Mitteilung aber erheblich ausbauen, indem Sie PR-Taktik und Suchmaschinen-Ooptimierung miteinander kombinieren. Pressearbeit – oder präziser: kontinuierliche Medienarbeit ist eine gute Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu erzeugen und Vertrauen aufzubauen. Eine einzelne Pressemitteilung dagegen kann

[weiterlesen ...]



Online-PR plus, Teil 2: So erweitern Sie die Reichweite Ihrer Public Relations mit Google

Von

Public Relations sorgen kurzfristig für Aufmerksamkeit und langfristig für Vertrauen. Vor diesem Hintergrund ist es sinnvoll, die Reichweite von Pressemitteilungen und auch die Verfügbarkeit zu verlängern. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mittels des Google Newsdienstes Ihrer Öffentlichkeitsarbeit einen entscheidenden Kick geben können. Wenn Journalisten online recherchieren, so gehen sie oft Newsdienste an. Das

[weiterlesen ...]



Warum Public Relations ein Geheimtipp sind

Von
Water droplet

Oft genug fehlen Public Relations bei der Marketingplanung und Durchführung von Maßnahmen. Völlig zu Unrecht, wie jetzt auch Zahlen belegen. Presseveröffentlichungen sind gerade für kleine Unternehmen selten auf dem Marketingplan zu finden. Pressearbeit gilt als teuer und etwas für die Großen. Wer allerdings seinen Taschenrechner oder seine Tabellenkalkulation bemüht, wird nach einem Test häufig genug

[weiterlesen ...]



Wie Sie wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit betreiben: Die Bedeutungs-Skala für Nachrichten

Von
Altes_TV

Öffentlichkeitsarbeit ist gerade für viele kleine Unternehmen etwas, das nicht leicht von der Hand geht. Versuche, das Unternehmen in die Medien zu bekommen, scheitern oft daran, dass sie keine nachrichtenwürdigen Ereignisse liefern können. Stattdessen wird Gorilla-Marketing betrieben.              Beim Gorilla-Marketing schlägt sich das Unternehmen fortwährend auf die Brust und liefert

[weiterlesen ...]